Zeitzeugnisse

Drucken

Appenzeller Geschichten in Wort und Bild

«Zeitzeugnisse» entstand 2013 zum 500. Jahrestag der Aufnahme des Standes Appenzell in die Eidgenossenschaft.
Wir laden Sie ein, in der Appenzeller Geschichte zu stöbern oder ganz gezielt nach Themen, Orten oder Jahren zu suchen.

Lassen Sie sich inspirieren! Tauchen Sie ein in die Geschichte der beiden Kantone im Nordosten der Schweiz!

Zufallsartikel (1/451)

Alte Schulhäuser in Meistersrüte  

Bild

Titel:

Alte Schulhäuser in Meistersrüte

Beschreibung:

Postkarte mit einer Teilansicht von Meistersrüte, Poststempel vom 18. Oktober 1925. Kurz nach dem Ersten Weltkrieg war Meistersrüte noch nicht mehr als eine Streusiedlung im Umfeld der Kantonsstrasse Appenzell-Gais. Immerhin bestand seit 1825 eine eigene Schulgemeinde. Das winzige Privathäuschen mit dunkler Fassade in der Bildmitte diente als allererstes Schulhaus. 1858 errichtete die Schulgemeinde das erste richtige Schulgebäude, das helle Haus links davon. Noch weiter links das dritte Schulhaus, welches 1916 eingeweiht werden konnte.

Zum Artikel